Stand 23.04.2021

Ab der Woche vom 26.04.2021 gehen folgende Klassen wieder komplett in den Fernunterricht:

BKW
BKEE
WG 11
Berufsschule 1. Ausbildungsjahr
Berufsschule 2. Ausbildungsjahr.

Für alle anderen Klassen bleibt alles, so wie's ist! 

----------------------------------------------------------------

Um einer möglichen Ansteckung entgegenzuwirken haben wir für die nächsten Wochen Corona-Schnelltests bekommen, die die Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht selbst ausführen. Hierzu ein kleines Video des Kultusministeriums:  Wie führe ich einen Corona-Selbsttest durch? 

Ab der Woche vom 19.04.2021 gibt es eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler als Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Die Prüfungen und Leistungsfeststellungen unterliegen nicht der Testpflicht. Vorgesehen sind zwei Testungen pro Woche für alle präsenten Vollzeitschüler, für die Teilzeitschüler ein Test pro Woche.

Für die Testung müssen alle Schülerinnen und Schüler folgende Einverständniserklärung ab 19.4.2021 am 1. Schultag ausgefüllt mitbringen. Zur Abgabe genügt die ausgefüllte 5. und 6. Seite der Einverständniserklärung.

Ohne Einverständniserklärung können die Schülerinnen und Schüler nicht getestet werden und müssen in den Fernunterricht.

Für nähere Informationen steht ihnen folgendes Dokument zur Verfügung: Information zur Corona Selbsttestung (Stand 09.04.2021) - ACHTUNG: Die Testpflicht für die Schule wurde diese Woche in eine generelle, inzidenzunabhängige Testpflicht umgewandelt.