BERUFSEINSTIEGSJAHR

(Berufsfeld Dienstleistung, Berufsfeld Hauswirtschaft bzw. Berufsfeld Einzelhandel)

Vollzeitschule

 

Ziel der Ausbildung

Das Berufseinstiegsjahr ist eine Vollzeitschule, die Schülerinnen und Schüler praxisnah und berufsfeldorientiert in
eine erfolgreiche Berufsausbildung vermitteln soll. An der KHS Donaueschingen werden eine hauswirtschaftliche
und eine kaufmännische Ausrichtung des BEJ (Berufsfeld Hauswirtschaft bzw. Einzelhandel) angeboten.
Darüber hinaus wird seit dem Schuljahr 2011/12 auch ein BEJ Dienstleistung angeboten. Zielsetzung der
Schulart ist eine gezielte fachliche Vorqualifikation für die Berufswelt. Zur schulischen Ausbildung in den
Berufsfeldern Dienstleistung, Hauswirtschaft oder Einzelhandel gehört darüber hinaus ein verpflichtendes
Praktikum. Es wird als Tagespraktikum einmal pro Woche durchgeführt und durch mehrere Blockpraktika ergänzt.

Abschluss

Die Ausbildung dauert ein Schuljahr und schließt mit einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung ab.
Bei einem Abschluss mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch und
Mathematik ist ein Übergang auf eine zweijährige Berufsfachschule möglich.

Aufnahmevoraussetzungen

In das BEJ werden die Schüler aufgenommen, die einen Hauptschulabschluss erreicht haben, berufsschulpflichtig
sind und sich für die Berufsfelder Dienstleistung, Hauswirtschaft oder Einzelhandel entschieden haben.

 

Stundentafel

  Pflichtbereich Wochenstunden Berufsfachlicher Bereich Wochenstunden
  Religion / Ethik 1 Berufsfachliche und berufspraktische Kompetenz 7-8
  Mathematik und Fachrechnen 4 Projektkompetenz mit Sozialkompentenz 3-4
  Gemeinschaftskunde 1    
  Deutsch 4    
         
      Wahlpflichtbereich Wochenstunden
      Englisch 4
  (Tages-)Praktikum 1 Tag/Woche Sport 2
        26-28